Heilmittel

Ich verwende in meiner Praxis - bei Bedarf - hauptsächlich drei Arten von Heilmitteln. Es sind, neben pflanzlichen Urtinkturen, biochemische Funktionsmittel (Schüsslersalze) und Blütenessenzen.

 

Die Urtinkturen unterstützen den Organismus in seinen geschwächten Bereichen. Hochwertige Produkte können sehr niedrig dosiert werden, so dass dabei Nebenwirkungen praktisch ausgeschlossen sind.

 

Die Schüsslersalze - auch in der Hausapotheke sehr bewährt - geben dem Organismus dort Anregung, wo bestimmte Mineralstoffe fehlen, bzw. nicht mehr genügend aufgenommen werden.

 

Die Blütenessenzen wirken klärend auf die Gefühlswelt und entlasten so den Gesamtorganismus.

 

Alle Heilmittel werden von mir individuell nach den Gesetzen der Grundregulation ermittelt und sorgfältig aufeinander abgestimmt. Sie werden jeweils für maximal vier Wochen zur Einnahme empfohlen.